Tel.: 06221/528700  |  Wieblinger Weg 24/7  |  69115 Heidelberg

Installateur:in und Heizungsbauer:in

Installateur- und Heizungsbauermeister:innen planen, steuern und überwachen die Arbeitsprozesse in Handwerksbetrieben.

Schulart: Fachschulen / Meisterschulen
Bezeichnung: Installateur:in und Heizungsbauer:in
Dauer: 1 Jahr
Organisationsform: Vollzeit
Voraussetzung: Berufsausbildung
Bildungsabschluss: Handwerksmeister
Anmeldung: Bis Beginn
Beginn: 01. Februar
Kosten: 920 € pro Schuljahr, BAföG möglich

Zu den Arbeitsprozessen gehören z.B. die Installation, Inbetriebnahme und Reparatur von heizungs-, lüftungs- und sanitärtechnischen Anlagen. Installateur- und Heizungsbauermeister:innen betreuen neben kaufmännischen und verwaltenden Aufgaben ihre Kunden und kalkulieren Angebote und Investitionen. Sie leiten den Betrieb und führen ihre Mitarbeiter:innen sowie Auszubildende. Die Ausbildung in der Fachschule/Meisterschule erfolgt in Vollzeitform. Die Bildungsinhalte richten sich nach den Verordnungen des Berufsbildes und den Prüfungsanforderungen für die Meisterprüfung. Ziel der Ausbildung ist die Vorbereitung auf die Meisterprüfung bei der zuständigen Kammer und die Befähigung zur meisterhaften Ausübung des Berufes. Zusätzlich haben die Schüler:innen an vielen Standorten die Möglichkeit, eine Fachhochschule, die in dieser Branche lehrt, zu besuchen.

Voraussetzung für die Aufnahme ist eine abgeschlossene Berufsausbildung im SHK-Handwerk. 

Montage- und Servicearbeiten
Trinkwasser- und Entwässerungstechnik
Gastechnik
Heizungs- und Lüftungstechnik
Elektro-, Steuerungs- und Regelungstechnik
Auftragsabwicklung
Rechnungswesen und Controlling
Rechts- und Sozialwesen
Berufs- und Arbeitspädagogik
Betriebsführung
Wirtschaftskunde

Kontakt

Ralph Fritz StD

Leiter Fachabteilung II

Wieblinger Weg 24 / 7
69115 Heidelberg

  • vcard
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • 06221 528 700
  • 06221 214 72
  • Zum Kontaktformular
Go to top