Tel.: 06221/528700  |  Wieblinger Weg 24/7  |  69115 Heidelberg

Bildung für die Zukunft

Titel

JGS - Johannes-Gutenberg-Schule Heidelberg - Bildungsangebot

Als Fotograf:in erstellt man u.a. Porträt-, Industrie- und Werbefotografien und beherrscht das technische Equipment eines Fotostudios, wie z.B. Kamera, Beleuchtung und Retusche-Programme.

Als Florist:in bindet man Sträuße und Kränze, bepflanzt Schalen und gestaltet Gestecke. Zu besonderen Anlässen werden individuelle Werkstücke gefertigt.

Fachverkäufer:innen werden an der Johannes-Gutenberg-Schule mit dem Schwerpunkt "Konditorei" und mit dem Schwerpunkt "Bäckerei" vielseitig ausgebildet.

Als Medientechnologe:in Druck beherrscht man die unterschiedlichen Druckverfahren und stellt mit neuesten Druckmaschinen hochwertige Druckerzeugnisse her.

Bauzeichner:innen erstellen technische Zeichnungen für Bauwerke. Sie sind wichtig als Assistenz für Architekten und Ingenieure in der freien Wirtschaft sowie bei Behörden.

Bäcker:innen arbeiten in einem der ältesten Berufe der Menschheit. Heute stellen sie Brot, Kleingebäck, Feinbackwaren, Torten und Desserts sowie Backwarensnacks her.

Anlagenmechaniker:innen für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik planen und installieren Anlagen und Systeme in der Versorgungs- und Entwässerungstechnik.

Anlagenmechaniker:innen fertigen und montieren Bauteile von versorgungstechnischen Anlagen. Ihre Aufgaben umfassen die Instandhaltung, Erweiterung und den Umbau dieser Anlagen.

Go to top