Schularten
Schulinfos
Bildungsangebot
Service

Zweijährige Berufsfachschule für Zusatzqualifikation
(Landwirte im Nebenerwerb)

Merkmale und Ziele

Die Schule vermittelt Kenntnisse an junge Erwachsene aus dem landwirtschaftlichen Bereich, die diese befähigen sollen, ihre Landwirtschaft im Nebenerwerb sachgerecht zu führen bzw. zusätzliche Qualifikationen für den Betrieb oder für eine außerlandwirtschaftliche Erwerbstätigkeit zu bekommen.

Abschluss / Prüfung

Die schriftliche Abschlussprüfung im Beruf Landwirt.

Aufnahmevoraussetzungen und -bedingungen

  • Ein Berufsabschluss außerhalb der Landwirtschaft.

Dauer/Beginn

Regelausbildungszeit 2 Jahre.
Beginn im September nach den Sommerferien auf Anfrage
(Schuljahresanfang Baden-Württemberg)

Gliederung und Inhalte

Der Unterricht wird mit Rücksicht auf die außerlandwirtschaftliche Berufstätigkeit der Teilnehmer und Teilnehmerinnen als Abendunterricht angeboten.

Pflichtfächer

  1. Allgemeiner Bereich mit den Fächern
    – Wirtschaftskunde

  2. Fachlicher Bereich mit den Fächern
    – Grundlagen der pflanzlichen Produktion
    – Grundlagen der tierischen Produktion
    – Landtechnik mit Übungen
    – Ökologie mit Pflanzen- und Umweltschutz
    – Praktische Fachkunde

Wahlpflichtbereich

  • Anbau von Getreide
  • Anbau von Hackfrüchten
  • Futterbau
  • Rinderhaltung
  • Schweinehaltung
  • Grundlagen der EDV

Kosten

Es besteht Schulgeld- und Lernmittelfreiheit. Eine Ausbildungsvergütung wird nicht bezahlt.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über den Anmeldeantrag an.

Anmeldeformular Symbol

Bitte fügen Sie die folgenden Unterlagen Ihrer Anmeldung bei:

  • Lebenslauf in tabellarischer Form mit Angaben über den bisherigen Bildungsweg
  • Lichtbild
  • Beglaubigte Kopie des Hauptschulabschlusses oder eines gleichwertigen Abschlusses
  • Beglaubigte Kopie der Erstausbildung

Anschrift

Johannes-Gutenberg-Schule
Wieblinger Weg 24 / 7
69115 Heidelberg
Telefon 0 62 21 / 528-700
Fax 0 62 21 / 2 14 72
E-Mail: schule@jgs-heidelberg.de
Web: www.jgs-heidelberg.de

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Leibbrand
leibbrand@jgs-heidelberg.de